1. Sessionswochenende 2018

Das erste Sessionswochenende liegt hinter uns und wir konnten gleich am ersten Wochenende beide Programme vorführen. Am Samstag ging es das erste mal mit unserem Showprogramm auf die Bühne. Beim SKC Söven waren wir wie in jedem Jahr teil des Sitzungsprogramms. Einer unserer Lieblingsauftritte, denn obwohl es im Vorfeld immer ein bisschen Arbeit bedeutet die Tänze auf die kleine Bühne mit den niedrigen Decken runterzubrechen, werden  wir dafür IMMER mit einer bombastischen Stimmung belohnt. Die Gäste und auch die Mitglieder des SKC selbst schaffen es in jedem Jahr den Saal zum Toben zu bringen und der Applaus den wir dort erhalten entschädigt alle Vorarbeit! Neben den beiden Gruppentänzen durfte auch unser Tanzpaar Patrick und Julia ihren Solotanz zum Besten geben.

2

IMG-20180106-WA0054

1

 

 

 

 

 

Am nächsten Tag waren wir bereits früh unterwegs, im Haus der Springmaus in Bonn-Endenich wurde der Bonner Mäuseorden verliehen. Da durfte das Mäuseballett der Wiesse Müüs natürlich nicht fehlen. Zu ehren der neuen Ordensträger präsentierten wir unser Gardeprogramm. Zwischen den Gruppentänzen zeigte unser Tanzpaar Marcel und Marie ihren diesjährigen Solotanz. Obwohl es noch früh am Sonntag war und die meisten der anwesenden Bonner Karnevalisten seit der Prinzenproklamation am Freitag Abend aus dem Feiern nicht mehr rausgekommen waren, war die Stimmung im Saal überragend. Und obwohl die Bühne in diesem Jahr besonders glatt war, haben wir es verletzungsfrei von der Bühne geschafft. Rund um ein gelungenes erstes Auftrittswochenende.

12345

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das nächste steht dann ganz im Zeichen der Wiesse Müüs, es stehen sowohl die große Prunksitzung als auch die erste Mädchensitzung auf dem Plan 🙂

Categories: Uncategorized

Comments are closed.